08/2016 - heute
Freischaffende Dozentin mit Bildungsmandaten
CEO Changetogo.net

 

08/2018 - heute
Poolmitarbeiterin Pflegfachfrau HF und Berufsbildung Sanatorium Kilchberg und Alters-und Pflegezentrum Tabea Horgen

 

01/2018 - heute
Betreuerin und Fachliche Entwicklung in der Stiftung Phönix, Sozialpsychiatrie
Zug

 

08/2016 - 08/2018
Entwicklung eines E-Learning-Moduls zum Thema Motivationalinterviewing in Zusammenarbeit mit der Firma Frentix für den Verein Südhalde.

 

08/2016 - 06/2018
Verantwortliche für Lern-Training und Transfer (LTT) und Weiterbildungen, Motivational Interviewing, psychische Gesundheit und Recovery​​​ im Sanatorium Kilchberg.​

 

10/2015 - heute
Freischaffende Dozentin im Fachteam an der ZASP (Interdisziplinäre sozialpsychiatrische Weiterbildung) Tagungen organisieren, unterrichten, Korrektur der Abschlussarbeiten, Entwicklung.

 

05/2014 - heute
Entwicklung des Workshadowings von Auszubildenden in der Pflegeausbildung, Beobachtung in der Praxis und Feedback durch Betroffene (ErfahrungsexpertInnen) anhand eines Recovery orientierten Rasters.

 

05/2010
Pionierarbeit
Einbezug von Expertinnen und Experten (Userinvolving) in den Unterricht in unterschiedlichen Settings und Integration in Pädagogikteams.

 

10/2009 - heute
Lehrtätigkeit am ZAG (Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen, Kt. ZH) im Bereich Weiterbildung: Ausbildung der BerufsbildnerInnen und Lehrpersonen.
Meine Kurse am ZAG:

 

11/2002 - 08/2016
Leitung Pflegepädagogik, Sanatorium Kilchberg
Bildungsverantwortung, Prozessbegleitung folgender Programme:

  • Pflege HF
  • Pflege FH
  • FaGe
  • Praktikantinnen Ex/In
  • ​Schnuppernde​
  • Tertiär & Sekundar Stufe II Selektion & Zulassung
  • Prüfungsexpertin
  • Konzeption und Gestaltung der internen Weiterbildungsangebote im Pflegebereich
  • Strategische Ausrichtung und Entwicklung des Bildungsbereiches
  • Nachwuchs Sicherung und - Förderung
  • Begleitung und Ausbildung der Berufsbildnerinnen
  • Curriculare Weiterentwicklung
  • Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht
  • Transferlernen, Training on the Job
  • Zusammenarbeit und Netzwerk Bildungszentren und Kooperationen
  • Festlegen von Lerninhalten und Abläufen
  • Entwicklung von Unterricht unter Einbezug von Expertinnen aus Erfahrung
  • Kommunikation intern und extern
  • Wissensmanagement
  • Sicherstellung der Bildungsqualität
  • Ausbildungsadministration​

 

​07/2000 - 10/2002
​Stationsleitung, Sanatorium Kilchberg, Kilchberg

  • Offene Akut Station / Privat Versicherte
  • Führung des Teams
  • Qualifikation der Mitarbeitenden
  • Einsatzplanung
  • Fachliche Entwicklung
  • Nachwuchssicherung
  • Pikett Direktionsvertretung​

 

11/1999 - 09/1998
Sprachaufenthalt in Südamerika​​

 

09/1997 - 06/1999
​Pflegefachfrau HF, Sanatorium Kilchberg, Kilchberg

  • Bezugspersonenarbeit, Pflegeprozess
  • Pflegetechnik
  • Krisenintervention
  • Kommunikation Einzel und Gruppen
  • Wissensaneignung psychische Gesundheit - Krankheit
  • Wissensmanagement Berufsbildnerin

09/1994 - 06/1997
​Ausbildung zur Pflegefachfrau HF PsyKP, Schule für psychiatrische Krankenpflege Südhalde
Ausbildung in unterschiedlichen Praktikas
Externe Einsätze Stadtspital Triemli, Soziale Psychiatrie Wohnheim Phönix Altdorf